Live Diskussion: Das digitale Jetzt im B2B Vertrieb

Allgemein, 6. Mai 2021

Die Pandemie hat das Kaufverhalten im letzten Jahr stark verändert. Digitale Strategien und Lösungen, die einst nur in der B2C-Welt von Bedeutung waren, nehmen zunehmend Einfluss auf den B2B-Sektor.

 

Erfolgreiche B2B-Organisationen fokussieren zunehmend auf die Entwicklung von zukunftssicheren Digitalstrategien und richten ihre Prozesse systematisch auf das digitale Geschäft aus. Viele Unternehmen stellt die Neuausrichtung und Erweiterung ihrer Geschäftsmodelle jedoch vor Herausforderungen.

Experten aus den Bereichen Wissenschaft, IT und Industrie diskutieren für Sie die wichtigsten Fragen im digitalen Jetzt:

  • Inwieweit haben sich Kundenanforderungen an das B2B-Geschäft im letzten Jahr geändert? Und welche Veränderungen sind hier um zu bleiben?
  • Wie können B2B-Organisationen diesen Herausforderungen begegnen, strategisch wie technologisch?
  • Welche digitale Strategie verfolgen erfolgreiche B2B-Organisationen im digitalen Jetzt?

 

Diesen Fragen stellen sich Dr. Christian Lerch (Fraunhofer Institut), Andreas Laure (Pluradent), Reinhard Harter (SAP) und Thomas Ziegler (NETCONOMY) im Zuge einer Live Diskussion am 27. Mai 2021 um 09:30 Uhr.

 

MELDEN SIE SICH JETZT AN

 

 

Sie haben Fragen zum Event? Kontaktieren Sie mich.

s.pfleger@netconomy.net