Erfolg für MIGROS beim SAP Quality Award 2018 in Basel

Allgemein, 16. März 2018

NETCONOMY implementiert zentrale SAP Hybris E-Commerce Plattform bei MIGROS und hebt ihre Digitalisierungsstrategie auf die nächste Stufe

Der SAP Quality Award wird jährlich an Kunden verliehen die herausragende Innovationsmaßnahmen realisieren konnten. Migros, das größte Detailhandelsunternehmen in der Schweiz, gewinnt den Silber Award für die Implementierung einer zentralen SAP Hybris E-Commerce Plattform durch NETCONOMY. Mit der Realisierung einer zentralen Multimandanten Plattform basierend auf SAP Hybris werden teure und schwer zu wartende Silolösungen der einzelnen Geschäftseinheiten von MIGROS abgelöst.

Silolösungen mit geringen Standards und individuellen Entwicklungen, erlauben keine Wiederverwendbarkeit bestehender Prozesse und Komponenten und müssen daher immer neu konzipiert und aufgebaut werden.

Die Implementierung einer zentralen SAP Hybris E-Commerce Plattform durch NETCONOMY ermöglicht in Zukunft maximale Synergien zwischen den Geschäftseinheiten (Melectronics, Micasa, Interio, Doit + Garden, M-Service, Bikeworld, SportXX) und eine deutliche Reduzierung der Implementierungskosten.

Standardisierte Schnittstellen stellen bestehenden Geschäftseinheiten sowie künftigen Anbietern dieselben Funktionalitäten und Komponenten rasch zur Verfügung, wodurch die time-to-market für neue Produkte oder Geschäftseinheiten drastisch reduziert werden kann.

Die Umsetzung der digitalen Transformation von Migros verlangt moderne, komplexe IT Systeme und effiziente Prozesse, Bereiche in denen NETCONOMY sein Know-how erfolgreich einsetzen konnte.