04.05.2017

SAP Innovation Award für shöpping.at

…and the “SAP(R) Innovation Award 2017″ goes to: Österreichisches Post AG für shöpping.at!

Wir gratulieren unserem langjährigen Kunden, der Österreichischen Post AG, zum Gewinn des SAP Innovation Awards 2017 für shöpping.at

Das im April gelaunchte Portal shöpping.at wurde gemeinsam mit NETCONOMY umgesetzt und präsentiert sich als außergewöhnlicher österreichischer “Marktplatz” für kleine bzw. regionale österreichische Unternehmen. So werden diese in ihrer digitalen Transformation unterstützt und können sich auch ohne eigenen Online-Shop im Internet präsentieren – Online-Handel in Rot-Weiß-Rot!

Aktuell werden mehr als 500.000 Produkte von 60 Händlern angeboten.

shöpping.at basiert auf SAP Hybris mit Händlerschnittstellen – die Partner können ihre Produkte und Preise mittels webbasiertem Zugriff selbst verwalten, Bestellungen annehmen und ihre Rechnungen selbständig abwickeln. Die einzelnen Händler sind im Frontend als eigene Entität selbstständig präsent. Die Landingpage wiederum zeigt das breite Spektrum der auf dem Markt angebotenen Produkte auf.

Die gesamte Shop-Infrastruktur wird in der Cloud gehostet und Drittanbieteranwendungen und -dienste sind mittels FactFinder, einem Single-Sign-On-Service und dediziertes CRM-System, verbunden.

Hier geht’s zum Portal: www.shöpping.at

shöpping.at(Symbolbild vom 28.04.2017, www.shöpping.at)


Über die Österreichische Post AG

Die Österreichische Post AG der führende Logistik- und Postdienstleister Österreichs. Zu den wichtigsten Geschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Filialnetz zählt zu den größten Privatkundennetzen des Landes und bietet hochwertige Produkte und Services in den Bereichen Post, Bank und Telekommunikation. Mit dem E-Commerce-Marktplatz für den österreichischen Markt erweitert die Österreichische Post AG ihr Portfolio. www.post.at

Kommentar verfassen

UNSEREPARTNER